Mit Hypnose Schmerzen lösen in Hannover Isernhagen

Schmerztherapie und Psychosomatik

praxis-hypnose-therapie-hannover-isernhagen-2

Schätzungsweise 10-20% der Deutschen Bevölkerung leiden unter dauerhaften, chronischen Schmerzen.

Das sind 8-16 Millionen Menschen!

Was passiert im Körper, wenn wir Schmerzen haben?

Schmerzen sind Warnsignale des Körpers, dass etwas nicht stimmt. Dabei schützen sie uns vor Gefahren, zb. wenn wir eine heiße Herdplatte berühren. Wir sprechen hier von akuten, sinnvollen Schmerzen, die uns vor größeren Gefahren beschützen. Entsprechende Schmerzrezeptoren leiten elektische Signale in das Rückenmark. Im Gehirn startet dann gleich ein Riesenaufgebot an Aktivitäten und Analysen. Unsere Aufmerksamkeit wird verschoben, wir beschäftigen uns mit dem Schmerzereignis. Schlimmeres wird verhindert.

Was aber, wenn die Schmerzen langanhaltend sind und chronisch werden? Bei immer wieder auftretenden Schmerzen kann sich das sogenannte Schmerzgedächnis bilden, chronische Schmerzen entstehen. Also auch bei Ausbleiben eines organischen Befundes leiden Betroffene dauerhaft an Schmerzen. 

Wer dauerhafte Schmerzen hat – leidet, egal ob es dafür einen Befund gibt. 

Dein Leiden muss ernst genommen werden!

Denn dein natürlicher Zustand bedeutet, dich gesund und voller Lebenskraft zu fühlen.

Bereit für eine tiefgreifende Veränderung?

Ich nehme mir Zeit für dich und deine Fragen – buch dir hier direkt deinen Wunschtermin zum telefonischen Erstgespräch.

Schmerzfreiheit dank Hypnose in Isernhagen

Mögliche Behandlungsfelder in der Hypnose Therapie Hannover Isernhagen um seelische Ursachen von Schmerzen zu finden und zu lösen:

Gerne berate ich dich zu deiner ganz persönlichen Situation, ob die Hypnose auch dich, in ein schmerzfreies Leben begleiten kann.

 

Kopfschmerzen und Migräne

Reizdarm

Phantomschmerzen

körperliche chronische Schmerzen 

psychische chronische Schmerzen

Schwindel

 

Den Schmerzen zuhören, um sie zu verstehen. 

Dein Körper möchte dir mitteilen, dass etwas nicht in Ordnung ist. Auch wenn das natürlich unangenehm ist, kannst du dankbar sein, dass dein Körper dir diese Signale sendet und dich auf Dysbalancen hinweist. Manche Menschen haben garkeine Empfindungen mehr und es kann sich weitaus Schlimmeres entwickeln. 

Was möchte dein Körper dir mitteilen?

In der Hypnosetherapie arbeite ich frei analytisch und wir reisen in dein Unterbewusstsein, um die Ursache der Schmerzen zu erforschen. Nach meiner langjährigen Erfahrung mit vielen Schmerzpatienten, liegen die Ursachen oftmals in ungelösten, seelischen Konflikten, die sich in körperlicher Empfindung äußern.

Mit unterschiedlichen Interventionen, die für deine ganz persönliche Situation passen, werden die emotionalen Kopplungen analysiert und integriert, beziehungsweise gelöst. Fühlt der Schmerz sich “verstanden” und “gesehen”, darf er auch gehen. 

Wir klären in der Hypnose mit den unterschiedlichen, beteiligten “Schmerzanteilen” ob der Schmerz für den Körper noch benötigt wird oder ob er verabschiedet werden darf und was dafür gebraucht wird.

Selbsthypnose zur Schmerzregulation auch nach der Sitzung in Hannover Isernhagen

Außerdem bekommst du entsprechende Entspannungs und Selbsthypnosetechniken an die Hand, um deinen Schmerz zu kontrollieren. In einem Trancezustand, den du übrigens bereits kennst, zb. morgens kurz nach dem Aufstehen, ist dein Gehirn in einem veränderten Frequenzzustand. Konzentration und Fokus sind gesteigert und dein Gehirn ist besonders aufnahmefähig für gewünschte Veränderungen. So gelingt es, eine größere Distanz zum Schmerz aufzubauen. Bei Messungen im Gehirn konnte festgestellt werden, dass Veränderungen in der Verarbeitung des Schmerzes stattfinden. So gelingt es, den Schmerz geistig differenzierter zu betrachten und einen entsprechenden Abstand aufzubauen. Im besten Fall finden wir den ursächlichen Auslöser – und der Schmerz kann vollständig gehen.

Hypnose ist eines der ältesten Techniken in der Schmerzbehandlung. 

Die Schmerzkontrolle war schon damals eines der wichtigsten und wirksamsten Anwendungsgebiete im Bereich der Hypnosetherapie, bevor übliche Medikamente auf den Markt kamen. Hypnose ist seit 2006 als ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren anerkannt und erfreut sich aufgrund der schnellen Veränderung und Wirksamkeit einer immer größer werdenden Beliebtheit. Durch die körperliche und geistige Entspannung während der Hypnose sinken Herzfrequenz, Blutdruck und alle Muskeln entspannen sich. Der Körper kann sich wunderbar regenerieren und erholen.

Vereinbare ein für dich kostenloses Beratungsgespräch. Gerne berate ich dich zu deiner individuellen Situation.

 

Julia Hähn

Staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie. Deine Hypnosetherapie in Hannover Isernhagen.

Kontakt

Im Grund 5, 30916 Isernhagen

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9:00 - 20:00 Uhr

Wichtige Links